Ethno-Research
Healing and Spirituality

Home
01

Über uns

Artikel & Beiträge
03

Kontakt
04

Impressum
05
Über uns

Ethno-Research

Nach langjähriger Forschungstätigkeit an der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich und psychotherapeutischer Tätigkeit in eigener Praxis stellt sich uns immer wieder die Frage: Was ist heilend und heilsam? Wie gelangt ein Mensch von einem Zustand, der als krank bezeichnet wird, in einen Zustand, der als gesund bezeichnet wird? Diesen Fragen nachgehend haben wir festgestellt, dass sie je nach Kultur anders zu beantworten sind. Ein erstes Anliegen ist uns darum, Heilverfahren in anderen Kulturen darzustellen, ein weiteres übergeordnete Heilungsprinzipien zu erforschen. Daneben möchten wir jedoch auch schädliche Entwicklungen in diesem Gebiet aufzeigen.

Wir haben diese Website aus Anlass einer Feldstudie in Uganda eröffnet (s. Traditional Healing in Uganda / Connecting) und möchten damit auch die betreffende Heilergruppe unterstützen.

After a long period of research at the Psychiatric University Hospital Zurich and a psychotherapeutic activity of several years in our psychological office the question rises: What is healing and what is beneficial in a therapeutic process. How does someone proceed from a state called ill to a state called healthy. Investigating this question we come to the conclusion, that the answer is largely culture dependent. Therefore one aim  is to present healing processes and healing techniques from different cultures, another is to investigate for superordinated principles of healing. Furthermore we will  point at harmful developments in this field.

The reason to open this website was a field study in Uganda (s. Traditional Healing in Uganda / Connecting):  We hoped to support this group of healers with our study.

Dr. phil. Martina Degonda                  Dr. phil. Paul Scheidegger

HomeÜber unsArtikel & BeiträgeKontaktImpressum